STAY SING CHOIR Technik

GO SING CHOIR meets STAY SING CHOIR

Ihr mögt doch live dabei sein? Alles zum Event auf der Seebühne im Westpark findet ihr hier.

Toll, dass ihr Online als STAY SING CHOIR bei dieser aufregenden Premiere mitmachen möchtet. Anders als bei den letzten STAY SING CHOIR Veranstaltungen werdet ihr diesmal nicht nur Ian und Jens hören, sondern gemeinsam mit den beiden und allen teilnehmenden SängerInnen vom GO SING CHOIR den Song lernen. Am Ende der Veranstaltung nehmen wir das Video im Westpark mit allen Stimmen gleichzeitig auf. Ihr könnt dann Eure Videos im Anschluss alleine mit den Playbacks der einzelnen Stimmen aufnehmen und einschicken.

Ein paar einfache, aber wichtige technische Vorbereitungen müsst ihr treffen, damit Eure Teilnahme beim Stay Sing Choir funktioniert. Lest Euch dafür bitte unbedingt die anschließenden Infos durch – nicht abschrecken lassen, es ist gar nicht so kompliziert, wie es ausschaut 😉

I. Ihr braucht:

1. Zwei Geräte
>> einen Laptop/Computer/Tablet für die Videokonferenz und ein Handy zum Aufnehmen des Videos, notfalls gehen auch 2 Handys)

2. Kopfhörer
>> BITTE NICHT DIE EINGEBAUTEN LAUTSPRECHER BENUTZEN!!!
>> Am besten In-Ear-Kopfhörer, damit ihr eine Seite rauslassen könnt, um Euch selbst besser zu hören! Die andere Seite könnt ihr ja einem „Familienmitglied“ abgeben. Wenn ihr mit mehreren mitmachen wollt, könnt ihr einen Y-Stecker benutzen, um mehrere Kopfhörer anzuschließen.

3. ZOOM App
>> Wir werden über eine Videokonferenz (ZOOM) verbunden sein und hierüber gemeinsam den Song proben. Einfach den unterstehenden Link benutzen und die ZOOM App herunterladen.
>> Die App und ihre Benutzung ist für Euch kostenlos
>> Bitte kümmert Euch rechtzeitig um die Technik und loggt Euch ein paar Minuten früher ein, damit wir pünktlich um 15 Uhr starten können!!!
>> Wenn ihr Euren Computer per LAN Kabel verbindet, ist die Verbindung stabiler als über WLAN
>> Link Videokonferenz/ZOOM

WICHTIG: Während der Probe hört ihr leider nur uns und nicht Euch gegenseitig. Das ist wegen der Verzögerung in der Übertragung leider nicht anders möglich. Wäre toll, wenn ihr stattdessen Eure Kamera am Computer/Laptop für die Videokonferenz anmacht, dann sehen wir uns zumindest alle. Das ist ungewohnt, aber auch sehr unterhaltsam;-)

4. Lyrik Sheet
>> Das Lyrik Sheet (Text/Rhythmus) könnt ihr Euch immer zwei Tage vorher herunterladen!
Bitte druckt es Euch aus (farbig!), oder (noch einfacher) platziert es neben dem ZOOM-Fenster auf Eurem Monitor – Hauptsache ihr habt es vor Euch, wenn es losgeht.

II. Video

Nach der Veranstaltung könnt ihr den Song anhand der Playbacks (siehe Link unten) selbst aufnehmen, einschicken und wir schneiden daraus zusammen mit den Aufnahmen aus dem Westpark das Video. Dafür braucht ihr das zweite Gerät (Handy).
>> Videoeinstellungen (Settings Handy): HD; 1080p; 30 (notfalls 25) Bilder/Sek (FPS)
>> Handy auf Flugmodus!
>> im Querformat filmen
>> Kopfhörer beim Filmen benutzen, damit man das Playback NICHT auf der Aufnahme hört, da sie sonst unbrauchbar ist (Ohren nicht ganz bedecken/ein Ohr frei, damit ihr Euch noch hört)!
>> NICHT über ein Headset Euren Ton aufnehmen, das Kameramikro hat eine bessere Qualität
>> einen Platz suchen, an dem das Handy alleine, ohne Wackeln stehen kann und ihr gut, FRONTAL im Bild seid
>> GEGENLICHT vermeiden! Achtet darauf, dass ihr gut zu sehen seid. Ein helles Fenster im Hintergrund ist nicht gut, da ihr dann zu dunkel seid.
>> Vorher einmal die Kameralinse putzen!
>> am Ende des Songs die Aufnahme noch etwas (ca. 10 Sekunden) laufen lassen
>> Euer Video ladet ihr bitte bis DIENSTAG 09:00 Uhr NUR per www.wetransfer.com hoch und schickt den wetransfer-Link entsprechend Eurer Stimmgruppe per E-mail an folgende Adresse:

WICHTIG: Bitte schickt uns nur EIN Video!

III. Playbacks

Direkt nach der Veranstaltung werden hier die Playbacks für Eure Videoaufnahmen freigeschaltet. (Vorher erscheint „Seite nicht gefunden“, also nicht irritieren lassen)

 IV. Herzlichen Glückwunsch

Ihr habt Euch durch die Technik-Infos gelesen. Jetzt wird es Zeit, Spaß zu haben. Hört Euch vorher unbedingt ein paar Mal den aktuellen Song an (findet ihr im Kalender in der Veranstaltung ) und singt mit.
Wir freuen uns auf Euch!

Mitmachen beim #staysingchoir ist kostenlos. Da wir bisher keine staatliche Unterstützung (Corona-Soforthilfe) bekommen haben, sind wir nach wie vor leider komplett auf Eure Spenden angewiesen, um die Veranstaltung und vor allem das Video zu finanzieren.
Herzlichen Dank an Alle, die den GO SING CHOIR über die letzten Monate am Leben erhalten haben!!!

SPENDEN GEHT HIER:
paypal.me/gosingchoir